----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Bei dem Friedhof handelt es sich um einen Soldatenfriedhof in Deutschland. Wir betonen hier das es sich nicht um einen Spukort handelt, es ist eine Reine Testlocation um unserem Team einmal nahezubringen was für Emotionen auf uns zukommen können.

Aus Respekt gegenüber der Angehörigen  und wegen der Totenruhe werden wir den Text verschleiern auch das Bild und Tonmaterial, wir bitten um Euer Verständnis, trotzdem möchten wir Euch hier mitteilen was unsere Ermittlungen ergeben haben.

Wir selber gehen davon aus das dort nichts sein wird, wie auf fast jedem Friedhof, sollte dort doch etwas sein erfahrt Ihr das ganze hier.



Wer ist dabei:

Jörg, Sabine, Frank, Christine und Anwärterin Rita

Was haben wir gemacht?

Nichts!

Paranormale Untersuchung 

Wir haben uns am Nachmittag bei Frank getroffen. Gleichzeitig haben wir auch Rita dort kennengelernt die wir auch gleich auf unsere geplante PU eingeladen haben.


Gegen 23 Uhr sind wir am Friedhof  angekommen, wir sind dann erstmal hinter dem Friedhof in den Wald gegangen und haben dort auch Fotos (Normal & IR) gemacht, auch haben wir eine kleine EVP aktiv dort gemacht.

Als wir dann zu den Autos zurückkehrten war dort ein drittes Auto, kurz darauf kam ein Herr dazu der immer um uns herum schwänzelte. Wir haben beschlossen ca 15 min zu warten, in diesen er dann endlich gegangen ist. Gegen 0 Uhr haben wir dann den Friedhof betreten. Sabine Frank und Frank waren grade dabei den Friedhof mit Temp. und K2 einzumessen, Jörg und Rita hatte grade die Wildcam aufgebaut als plötzlich wieder ein Auto zum Friedhof kam. Wir haben beschlossen dort abzubrechen. Als wir an den Autos ankamen standen dort noch drei weitere Auto`s.

Wie wir bei einem Kaffee an der Tankstelle erfahren haben ist dort ein Platz wo sich Leute treffen, die dort Sexuellen Handlungen nachgehen wollen. Wir waren entsetzt, klar gibt es solche Orte aber muss das wirklich an solch einem Ort  sein? Es ist ein Kriegsdenkmal und ein Ort der Trauer und eigentlich ein Ort für die letzte Ruhestätte. Wir alle fanden es einfach nur Pietätlos.


Kurzer Hand haben wir uns entschieden zu Bruno zu fahren Bericht folgt hier auch bald unter Untersuchungen.

Wir bedanken uns bei euch für´s reinlesen.

 

 

© Copyright by Ghosthunter-Team-Ruhrpott 2015-2016